Für euch entdeckt: Vintage-Porzellan von Goldröschen

Es wird mal wieder Zeit für einen neuen Artikel aus der Kategorie: “Für euch entdeckt”. Hier stelle ich euch neue Hochzeitsexperten, Produkte und Interessantes aus der zuckersüßen Hochzeitswelt vor. Und heute? Ja heute, lernst du Goldröschen kennen. Der Name ist Programm: Bei Goldröschen gibt es feines Vintage-Porzellan, welches ihr für eure Hochzeit ganz einfach mieten könnt.

Let's picknick_01_Yvonne Haag-min

Ich habe die Inahberin, Anja Happe getroffen und sie mit ein paar Fragen gelöchert, um mehr über Goldröschen zu erfahren, denn: Der Vintage-Trend hält weiter an und auch 2017 feiern viele Bräute eine Vintage-Hochzeit und wünschen sich dafür das passende Geschirr.

Vielen Dank, liebe Anja, für das Interview 🙂 Anja Happe-min

Was machst du gerade?

Hallo Charlotte,
ich komme gerade von einer ganz wunderbar modernen urbanen Stadthochzeit aus Köln wo mein Porzellan und die Whisky Bar mitfeiern durften. Ich bin total begeistert, was die Braut alles auf die Beine gestellt hat und wahnsinnig beeindruckt von dem stimmigen Ergebnis. Die Braut hatte alles ganz liebevoll dekoriert und die Torte wurde am Nachmittag von unserem Porzellan gereicht. Traumschön.

Beschreibe dich kurz in wenigen Sätzen

Ich bin Anja. Leidenschaftliche Porzellan-Sammlerin, Liebhaberin eleganter Tischwäsche, guten Bestecks und funkelnder Gläser mit großem Hang zu nostalgischen Accessoires, kurz: Der Kopf hinter Goldröschen und Deine Expertin für die perfekt gedeckte Tafel.

Schöne Kaffeekränzchen und stilvolle Festtafeln auszustatten, begleitet mich thematisch bereits seit vielen Jahren. Während meiner Zeit als „Senior Product Manager Table Top“ bei der ältesten deutschen Traditionsmarke für den gedeckten Tisch in Solingen habe ich mir ein fundiertes Wissen über Porzellan, Besteck und Gläser angeeignet. Nach der Geburt meiner beiden Töchter habe ich mir in 2015 den lang gehegten Traum der Selbständigkeit mit Goldröschen als Porzellan- und Dekorations-Verleih verwirklicht.

Gewaechshaus_01Nicole Otto-min

Was genau ist Goldröschen? Wie bist du auf die Idee gekommen, Goldröschen zu gründen? Woher bekommst du das Geschirr für deinen Verleih?

Als Spezialistin für die schönsten Kaffeekränzchen und stilvoll gedeckten Hochzeitstafeln biete ich mit „Goldröschen“ ausgesuchtes Vintage-Porzellan und Nostalgie-Dekoration für Hochzeiten, Geburtstage und Feste zum Verleih an.

Über 2.500 liebevoll gesammelte und zusammengetragene Erbstücke rund um den gedeckten Tisch finden sich aktuell in meinem Sortiment. Für den Extra-Klecks Sahne auf der Torte sorgt dabei meine langjährige berufliche Expertise rund um Porzellan, Besteck und Gläser, die ich gerne in die individuelle Beratung aller Bräute einfließen lasse.

2011 haben wir unsere eigene Winterhochzeit in einer umgebauten Scheune mit allem was dazu gehört gefeiert. Um in dieser Traum-Location feiern zu können, mussten wir alles selber organisieren: angefangen von der Dekoration der Tische, Stühle und des Außengeländes, über das Catering bis hin zum Porzellan. So ist damals die Idee entstanden, unsere Hochzeitstorte auf alten Familien-Erbstücken zu verspeisen, damit auch meine Großeltern mit dabei sein konnten – der Grundstein zu „Goldröschen“ war gelegt.

Die ersten Sammelgedecke und Kaffeekannen in meinem Verleih sind also tatsächlich alle von meiner Familie zu unserer eigenen Hochzeit zusammengetragen worden. Nach und nach habe ich dann das Sortiment um historische Dekorationen wie meine funktionstüchtige nostalgische Schreibmaschine oder die original Kristall Whisky Bar erweitert. Im Sommer findet man mich eigentlich jedes Wochenende auf einem schönen Trödelmarkt um nach weiteren ausgesuchten Fundstücken für meinen Verleih Ausschau zu halten.

Waldhochzeit_01_Chris Eberhardt-minWaldhochzeit_02_Chris Eberhardt-min

Dein Verleih springt auf den aktuellen Vintage-Trend mit auf. Hast du in deinem Verleih nur etwas für Vintage-Bräute oder findet man auch andere Stilrichtungen bei dir? 

Ich finde sogar ganz das Gegenteil ist der Fall: mein Porzellan verleiht jeder Hochzeit einen individuellen Charme. Die reinen Vintage Hochzeiten machen tatsächlich den geringsten Teil „meiner“ Bräute aus. Mein Porzellan findet man auf den Festen, die Wert auf Individualität und besondere Momente legen – egal welche Stilrichtung. Im Goldröschen- Schrank finden sich von den klassischen „Blümchen“ Tassen auch kräftige Farben, Bauhaus-Stil, schwarz-goldene Service, pastellige Töne, Tee-Service und und und. Für jedes Konzept und Motto gibt es individuelle Möglichkeiten, die gemeinsam mit dem Brautpaar besprochen und umgesetzt werden. Angefangen von urbanen Stadthochzeiten über freie Trauungen am Meer, Sektempfänge im Garten bis hin zur Rockabilly Party: mein Porzellan tanzt auf jeder Hochzeit und unterstütz das Paar, der Feier einen individuellen Charme zu verleihen.

Ein weiterer Trend, der sich immer größerer Beliebtheit erfreut, sind die Bridal Parties. Gerne als Überraschung von der Trauzeugin oder Brautschwester geplant, wird mein Porzellan mittlerweile sehr gerne für den stilvollen Junggesellinnen Abschied im Kreis der Herzmädels genutzt. Manche Bräute verbinden ihren JGA direkt mit einem Make Up Artist um alle gemeinsam in einer gemütlichen Runde schon einmal Probe zu schminken und den großen Tag bei Kaffee und Kuchen in Ruhe zu besprechen.

Vereinzelt erreichen mich auch Anfragen für das Getting Ready der Braut am Morgen. Die Bräute wollen die letzten ruhigen Minuten vor ihrem wohl größten Auftritt noch einmal ganz in Ruhe mit Ihren Müttern oder Trauzeuginnen begehen und genießen eine Tasse Tee und einige Kleinigkeiten zu essen von einer Etagere.

Garden Eden_02_Yvonne Haag-min

Wie läuft es bei dir ab, wenn ich dein Geschirr leihen möchte? Darf ich es benutzt zurück bringen?

Die Mietddauer ist bei mir i.d.R. immer 3 Tage. Normalerweise finden die Feiern am Wochenende statt, so dass mein Porzellan am Freitag ausgeliefert oder abgeholt wird und am Montag ungespült wieder zurück kommt.

Ganz wichtig: Spülen muss niemand. Auch dann nicht, wenn Verwandte da sind, die dafür prima eingespannt werden könnten. Spülen ist und bleibt Chefsache. Denn die Goldränder am Goldröschen-Porzellan sind hochempfindlich und dürfen nur mit der Hand gereinigt werden.

Apropos empfindlich: Dass mein Porzellan für den Polterabend das falsche ist, versteht sich von selbst. Sollte jedoch doch einmal etwas zu Bruch gehen, greift der Faktor 10: Liegt beispielsweise ein Kuchenteller in Scherben, der für einen Euro geliehen wurde, kostet die Ersatzbeschaffung 10 Euro. In den allermeisten Fällen gibt es aber zum Glück weder Scherben noch Sprünge. Höchstens Freudensprünge.

Let's picknick_02_Yvonne Haag-min

Wo findet man dich? 

Mein Porzellan steht in Gevelsberg im Schrank, der Goldröschen-Service umfasst den Köln-Düsseldorfer-Raum sowie Dortmund, Wuppertal, Hagen und den Nürburgring. Weitere Distanzen sind nach Absprache selbstverständlich auch möglich.

Jetzt wollen wir doch alle glatt dein schönes Porzellan für unsere Hochzeitsfeier mieten, um den perfekten Hochzeitstorten-Moment zu veredeln 🙂 Danke liebe Anja für dieses nette Gespräch und dir und Goldröschen weiterhin alles, alles Gute 🙂

Eure Charlotte

Credits Fotos:

Yvonne Haag – Framboise.Design

Chris Eberhardt 

Nicole Otto