Ich frage dich, Freie Rednerin Beatrix

Ich frage dich, Freie Rednerin Beatrix

Zuallererst: Du bist für jemanden seine Definition von Glück

Es ist wieder Zeit für richtige Hochzeitsexperten: Heute stelle ich dir die Freie Rednerin Beatrix Schmiedel von Im Namen des Glücks vor:

Was machst du gerade? 

Gerade habe ich neue Ausstattung für den Zeremonientisch fotografiert, neue Bilder für Facebook fertig gemacht und jetzt geht es an die Abschlussplanung für die Hochzeiten im April und Mai.

5 Fakten über dich

  • Ich bin Teetrinker und hab dafür eine Sammlung Teetassen von meiner Omi.
  • Ich arbeite an einem kleinen weißen Sekretär, den mein Opi vor einigen Jahren für mich gebaut hat. Meine Omi und mein Opi sind schon über die diamantene Hochzeit hinaus.
  • Ich habe mir vor 16 Monaten ein Klavier gekauft und bringe mir das Spielen gerade selbst bei.
  • Sprechen vor Menschen ist toll – aber Singen macht mir Schweißausbrüche.
  • Ich sammle außergewöhnliche Spielkarten.

Freie Rednerin Beatrix

Warum bist du Freie Rednerin geworden?

In meinem vorherigen Beruf als Marketingberaterin und Trainerin habe ich schon viel vor Menschen gesprochen und das schon immer gern dazu genutzt, sie zu inspirieren und ihnen einen Gedanken zu schenken, der etwas in ihnen verändern kann. Freie Rednerin zu sein, ist für mich der schönste Job der Welt, hier bin angekommen in dem, was ich gut kann und all meine Talente fließen hier zusammen.

Was ist der Unterschied zwischen dir und einem Theologen?

Ich pflege immer zu sagen: „Gott darf zwar zuhören, muss aber draußen warten“. In meine Zeremonien fließen nur Elemente, Texte etc. ein, die nicht biblisch sind. Ich bin nicht getauft und fände es für mich auch seltsam, in einer Zeremonie ein Vaterunser zu beten. Und ich möchte nicht predigen, sondern die Geschichte des Paares und alles, was ich Ihnen an Gedanken schenke, zu einer Art Muster weben, das frei schweben kann, ohne biblischen Rat.

Was macht dir am meisten Spaß an deinem Beruf?

Der Moment, wenn sich aus den vielen Puzzleteilen eines Paares plötzlich die richtige Idee für das zeremonielle Element löst, ist magisch. Wenn ich die beiden und ihre Gäste überraschen kann und mich schon während der Vorbereitungen selbst auf die Zeremonie freue wie verrückt.

Der lustigste Moment, den du auf einer Hochzeit erlebt hast

Manchmal passieren Gästen oder Mitwirkenden in einer Zeremonie sehr lustige Versprecher. Oder angeleinte Hunde jammern, werden freigelassen und hauen ab. An einem sehr warmen Tag schlief einmal die 92 Jahre alte Uroma des Bräutigams in ihrem Rollstuhl ein und schnarchte sehr laut, war aber durch leichtes Anstupsen nicht zu wecken. Das Brautpaar fing leise an zu lachen und kriegte sich nicht mehr ein – das ging so lange, bis alle lachten und die Uromi mit einem sehr lauten Schnarcher aufwachte. Wir mussten uns erstmal alle beruhigen, bevor es weitergehen konnte. Die Uromi hat übrigens am lautesten gelacht und erzählte mir hinterher, dass sie in der Nacht vorher vor Aufregung und Vorfreude nicht schlafen konnte. Ich war also kein Langweiler!

Freie Rednerin Beatrix

Dein absolutes Hochzeits-No-Go

Meckern, unangemessene Kleidung und dem Brautpaar den Mittelpunkt stehlen. Also: Keine Holzfällerhemden bitte (es sei denn, es ist eine Mottohochzeit). Das Brautpaar bei der Planung unterstützen, aber nicht reinreden oder die Pläne schlechtreden. Und bitte keine Heiratsanträge auf einer Hochzeit machen.

Was inspiriert dich für deine Rede?

Ich suche nach den wirlich kleinen Puzzleteilen – Inspiration kann für mich alles sein: Vielleicht etwas, was die beiden übereinander sagen. Ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Auch etwas, das sie gemeinsam erlebt haben. Der Weg, den ein Paar zusammen gegangen ist, ist für mich die wichtigste Inspiration – aber eben auch ihr Umfeld, ihre Interessen und alles, was es wert ist, im Gedächtnis zu bleiben.

Was bedeutet Hochzeit für dich?

Eine Hochzeit ist für mich eine der romantischsten Angelegenheiten – sich die Zeit eines ganzen Lebens zu versprechen und zusammen ein Wagnis einzugehen. Wir wissen ja nicht, wer wir morgen, in fünf oder fünfzig Jahren sein werden. In diesem Moment können wir uns mit demjenigen einfach alles vorstellen und das ist fabelhaft.

Die schönste Hochzeit, auf der du je warst

Die schönsten Hochzeiten sind für mich die, bei denen die Liebe fast greifbar ist. Wenn alle zusammenkommen, um ein Paar zu feiern und um der Liebe der beiden noch mehr Liebe hinzuzufügen. Wenn Lachen im Raum ist, alle beim Kuss jubeln und man der ganzen Hochzeitsgesellschaft die Freude über den Tag ansehen kann. Privat war eine der schönsten Hochzeiten die von ganz engen Freunden am heißesten Tag 2012. Wir haben draußen unterm Sternenhimmel getanzt und gefeiert, bis am nächsten Morgen die Sonne aufging und dann mit nackten Füßen im Gras gesessen und dem Zwitschern der Vögel zugehört.

INDG_Wunderwerkzeug

Diana und René – Romantische Hochzeit

Diana und René – Romantische Hochzeit

Zuallererst: Du hast dein Herz am rechten Fleck

Es wird wieder Zeit für Romantik am Weddingwednesday auf Bride Moments: Die Hochzeit von Diana und René zeichnet sich durch viele liebevolle Details und eine klare Linie aus: Romantik pur entsteht durch pastellige Farben, ein traumhaftes Kleid, hübsche Brautjungfern in Pinktönen und die unendliche Liebe des Brautpaares. Ja, es darf ruhig ein wenig kitschig werden, auf Hochzeitsblogs ist das erlaubt 🙂

Violeta Pelivan fotografierte die Hochzeit auf Gut Hohenholz und beweist wieder einmal aufs Neue: Auch bei Regen können schöne Hochzeitsfotos entstehen – bemerkenswert finde ich die Regenfotos im VW-Bulli. Die süßen kleinen Blumenkinder haben es mir angetan. Und die Hochzeitstorte, die Dekoration…ach, schau einfach selbst…

Alle beteiligten Hochzeitsexperten findest du am Ende des Artikels. Ich wünsche dir viel Freude beim Anschauen.

Charlotte

Romantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic Wedding023_diana_reneRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic Wedding554_diana_rene616_diana_rene595_diana_rene637_diana_rene633_diana_rene KopieRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantic WeddingRomantische Hochzeit

Beteiligte Hochzeitsexperten:

Fotografie: Violeta Pelivan

Location: Gut Hohenholz

Dekoration & Floristik: Gutjahr DekoDesign

Papeterie: traufabrik

Hochzeitstorte & Cupcakes: Trauzeugin

Brautkleid: Pronovias

Brautschuhe: asos

Styling: Les allures

Bräutigamanzug: Wilvorst

VW Bulli: Oldtimervermietung Köln

 

Wild Beauty

Wild Beauty meets Simplicity – Brautinspiration

Zuallererst: Du kannst dich ruhig etwas trauen!

Ein bisschen Farbe passend zu Ostern kann doch nicht schaden, oder? Ich zumindest freue mich, wenn im Frühling alles wieder ein wenig bunter wird. Heute möchte ich dir dieses frühlingshafte Styled Shoot in den Farben grün und grau zeigen – geplant von Linda Meiers und Dominika Bronner.

Die beiden Hochzeitsexperten wollen dir zeigen, dass eine Kombination aus Farbe und Schlichtheit eine wunderschöne Brautinspiration ergeben kann – trau dich ruhig, beim Make-Up auf knallige Farben zu setzen! 

Das Styling in diesem Shooting kommt von Dominika Bronner, die wunderschönen Fotos hat Linda Meiers gemacht. Die Braut trägt ein zauberhaftes Kleid von Victoria Rüsche und Haarschmuck von La Chia Headpieces. Haarkranz und Brautstrauß hat Goldregen Floraldesign aus Köln kreiert.

Viel Spaß mit dieser schön schlicht-knalligen Brautinspiration

Charlotte

Wild BeautyWild BeautyWild BeautyWild BeautyWild BeautyWild BeautyWild BeautyWild BeautyWild BeautyWild Beauty

Planung: Linda Meiers & Dominika Bronner

Fotos: Linda Meiers

Styling: Dominika Bronner

Kleid: Victoria Rüsche

Haarschmuck: La Chia Headpieces

Floristik: Goldregen Floraldesign

Kalbi & Koray – Gartenhochzeit

Kalbi & Koray – Gartenhochzeit

Zuallererst: Du erntest, was du säst

Endlich darf ich dir auf Bride Moments eine Gartenhochzeit zeigen – ich freue mich schon darauf, seit ich diese zauberhaften Fotos einer Hochzeit im Schlossgarten gesehen habe. Die Hochzeit von Kalbi und Koray im Garten von Schloss Ehreshoven hat Fotografin Cornelia Lietz festgehalten.

Der Blütenkranz der Braut passt perfekt zum Gartenthema dieser standesamtlichen Hochzeit – zusammen mit dem maßgeschneiderten zart fließenden Kleid ein Traum! 

Die Gäste bekamen süße gezuckerte Mandeln in hübschen Dosen von bleibendem Wert. Lass dich in den sonnigen Schlossgarten verführen und fühl dich wie ein Gast dieser traumhaften Gartenhochzeit.

Charlotte

www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cornelialietz-photography.com
www.cornelia-lietz.com www.cornelialietz-photography.com
www.cornelia-lietz.com www.cornelialietz-photography.com
www.cornelia-lietz.com www.cornelialietz-photography.com
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cornelialietz-photography.com
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cornelialietz-photography.com
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
Cornelia Lietz Hochzeitsreportagen
www.cornelia-lietz.com www.cupcakephotography.net
www.cornelia-lietz.com www.cornelialietz-photography.com

Marsala Wedding

Marsala Wedding

Zuallererst: Du musst von innen heraus strahlen

Auch wenn wir alle schon sehnsüchtig auf den Frühling warten, möchte ich dir heute diese winterliche Hochzeitsinspiration zeigen – fotografiert von Joli et Jolie Photography. Im Mittelpunkt steht die Trendfarbe Marsala, ein erdiges Weinrot, welches wunderschön zu warmen Winterhochzeiten passt und einen tollen Akzent setzt.

Edle Papeterie von Possibility Design ergänzt sich wunderbar mit tiefroten Blüten von Blüten und Meer. Granatäpfel und farblich abgestimmte Kerzen zaubern eine gemütliche winterliche Stimmung. Sehr schick finde ich den Bräutigam in seinem Anzug von The Bloke – die Braut trägt ein Kleid von White One.

Ein besonderes Lob gilt dem Brautpaar, welches bei 0 Grad tapfer durchgehalten hat. Also ich finde, bei so vielen schönen Ideen für Winterhochzeiten kann man sich doch glatt überlegen, in der kalten Jahreszeit zu heiraten. Kleiner Tipp: Locations, Fotografen und Co. sind dann auch nicht so ausgebucht.

Charlotte

 Marsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala WeddingMarsala Wedding
Organisation & Papeterie: Possibility Design
Anzug, Schleife bzw. Krawatte: The Bloke
Kleid: White One

Willst du meine Brautjungfer sein?

Willst du meine Brautjungfer sein?

Zuallererst: Du kannst auf deine Freundinnen zählen

Jetzt wirds persönlich auf Bride Moments: Auf meiner About-Seite habe ich dir Erfahrungsberichte von meiner Zeit als Brautjungfer versprochen und tadaaaa: Hier ist Teil 1. Lass uns am Anfang beginnen: Wie kam es dazu, dass ich zur Brautjungfer ernannt wurde? Was muss man  da genau machen? Und woher kommt eigentlich dieser Brauch?

Die Frage aller FragenBrautjungfer-Antrag

Ja liebe Männer, nicht nur ihr stellt die Fragen aller Fragen: Nachdem sich meine Freundin Nummer 1 im September verlobt hatte, gab es einen Monat später auch von ihr einen Antrag, schön verpackt in einem kleinen Schmuckkästchen und mit herziger Botschaft. Ja Corinna, natürlich will ich deine Brautjungfer sein! Aber Moment mal, was macht man da genau?

Der Brauch

Ursprünglich sollen Brautjungfern böse Geister von der Braut fernhalten. Dazu ziehen sie sich schöne Kleider an (damals sogar weiße!) und ziehen vor der Braut in die Kirche ein, um die Dämonen zu verwirren. Denn woher soll der gemeine Dämon wissen, welche der schönen Frauen nun die Braut ist?

Next Steps

Also lieber Dämon, du hast keine Chance! Corinna hat sechs Brautjungfern ausgewählt und wir werden jeweils in zweier Pärchen vor ihr die in die Kirche schreiten. Davor werden wir das Getting-Ready zusammen zelebrieren, bei den Vorbereitungen helfen und uns schöne Geschenke für die Braut überlegen (pssst, an dieser Stelle wird noch nichts verraten, Braut liest mit!). Absolutes Highlight wird sicherlich der Brautjungfern-Kleiderkauf im April: Sieben Frauen (Trauzeugin + Wir) auf der Suche nach blauen Kleidern – die natürlich ins Farbkonzept passen müssen! Bride&Maids in Dormagen – wir kommen!

Fazit: Brautjungfern helfen dir, deine Hochzeit vorzubereiten, stehen dir mit Rat und Tat zur Seite und sind für dich da. Mehr zu den Aufgaben einer Brautjungfer erfährst du bald hier auf Bride Moments.

Charlotte

Originalbild unter: http://sparwasser.fotograf.de/photo/56d37aad-301c-4aae-a6d5-7e9c0a5924b6
Originalbild unter: http://sparwasser.fotograf.de/photo/56d37a9e-29b8-40b6-b0d1-235e0a5c90d2
Originalbild unter: http://sparwasser.fotograf.de/photo/56d37a9b-1154-4975-b5d6-4bbb0a7e2654

Foto Brautjungfernantrag: Bride Moments

Fotos der Brautjungfern: Katharina Sparwasser (alle Fotos dieser romantischen Hochzeit findest du hier)

Moodboard Bridal Shower

Moodboard Bridal Shower

Zuallererst: Du sollst dich inspirieren lassen

Da hüpft das Blogger-Herz vor Freude: Am 16.04.2016, kurz nach meinem Geburtstag startet unsere Bridal Shower! Brautparty und Styled Shoot in einem heißt: echte Emotionen, eine echte Braut, die noch gar nichts von ihrem Glück weiß und vor allem: jede Menge Spaß!

Jede Menge Konfetti, Pom-Poms, schöne Blumen von Lily Deluxe, blumige Papeterie von Kristina Grommes und ein pastelliges Brautstyling von Dominika Bronner erwarten uns. Luisa Sole / Lulugraphie wird jeden Moment der Feier für die Ewigkeit festhalten. 

Ich kann es kaum erwarten und deshalb zeige ich dir jetzt schon das Moodboard für unser Shooting. Gefällt es dir so gut wie mir? ♥

Charlotte

Moodboard Bridal Shower

Quellen: Mädchen mit Macarons | Cupcakes mit Fähnchen | Blütenkranz | Pink Drinks | Papeterie | Pom Poms | Braut mit Konfetti | Tischdekoration

Boho Bride

Boho Bride – Brautinspiration

Zuallererst: Du bist einzigartig

Montage sind schlimm? Ich mag sie gerne, denn ich darf dir jeden Montag eine neue Brautinspiration zeigen, die dich hoffentlich genauso begeistern wird wie mich. Heute dreht sich alles um die Boho Bride, perfekt in Szene gesetzt von Fotografin Sandra Hützen.

Wie wunderbar all diese Farben zusammenpassen! Die Dekoration von prachtstueckchen und der Blumenschmuck von Rosige Zeiten ergeben zusammen ein wunderschönes Boho-Setting – auch bei Regen an der Nordsee. Die feine Papeterie mit goldener Kalligraphie wurde kunstvoll von Nicnillas Ink gefertigt. 

Die süßen Cupcakes von Gretarmarlene sind harmonisch auf Gold-Schmuck von Sarah Mia abgestimmt. Frauke Frenzel stylte die Braut im angesagten Boho-Stil mit echten Federn im Haar – ein absoluter Blickfang! Das Kleid von Noni harmoniert durch den Gürtel mit dem im Brautstrauss eingearbeiteten Baby-Eukalyptus. Und ganz besonders süß finde ich den weißen Mantel von Noni, perfekt für eine Hochzeit bei kühlerem Wetter!

Viel Spaß mit dieser einzigartigen Boho-Inspiration – mir hat sie diesen Montag definitiv versüßt. 

Charlotte

Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride styleshoot-boho-nordsee-154styleshoot-boho-nordsee-153Bild1
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride
Boho Bride

Fotos: Sandra Hützen

H&M: Frauke Frenzel

Schmuck: Sarah Mia

Papeterie: Nicnillas Ink

Cupcakes: Gretarmarlene

Dekoration: prachtstueckchen

Floristik: Rosige Zeiten

Kleid und Wollmantel: Noni

Inna und Alexander – Strandhochzeit

Inna & Alexander – Strandhochzeit

Zuallererst: Du wärst jetzt bestimmt gerne am Meer

An diesem Weddingwednesday nehme ich dich mit zum Strand. Weiße Hortensien, ein offener Strandpavillon, und ganz viel Liebe zwischen den Dünen an der Nordsee. Das und noch viel mehr zeichnet die wunderschöne Strandhochzeit von Inna und Alexander aus, fotografiert von Sandra Hützen.

War es nicht immer schon dein Traum, deinem Liebsten am Strand das Ja-Wort zu geben? Für das deutsch-russische Pärchen wurde dieser Traum nach über sechs Jahren Beziehung Wirklichkeit.

Mein besonderes Highlight: Die romantischen Hochzeitsportraits bei Sonnenuntergang – die beiden sehen so glücklich miteinander aus. Ich bin begeistert! Viel Spaß beim Träumen von einer Hochzeit am Meer.

Charlotte

Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-5
?????????????????????
Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-7Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-2Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-8Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-21Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-22Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-23Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-25Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-24Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-29Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-9Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-10Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-11
?????????????????????
?????????????????????Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-18
Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-13Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-16Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-19Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-15Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-26Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-27Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-28Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-30Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-31Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-32Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-33Strandhochzeit-Sandra-Huetzen-35
?????????????????????
?????????????????????

Nordic Vintage

Nordic Vintage – Brautinspiration

Zuallererst: Du bist eine Inspiration für alle Menschen, die dich lieben

Die heutigen Mondaymoments kommen ein wenig mystisch daher. Ich möchte dir eine nordische Vintage-Brautinspiration an der Ostsee zeigen, fotografiert von Rebecca Konrad.

Für mich lebt dieses Shooting von Kontrasten: Das wunderschön weibliche, verspielte Kleid von La Robe Marie steht im Gegensatz zu der kargen Winterlandschaft mit hohem Gras und rauer See. Die sanften Lilien und Tulpen im Brautstrauß kündigen bereits den Frühling an und sind ein zauberhafter Farbtupfer, das rosa Headpiece aus Kordel passt für mich perfekt zum maritimen Flair des Shootings. 

Lass dich von diesem rustikalen, nordischen Vintage-Shooting inspirieren.

Charlotte

Nordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage BrautinspirationNordic Vintage Brautinspiration